Begleitmusik fürs Leben

Vor einem Jahr musste ich von meiner Schwester Abschied nehmen. Sie starb an Corona. Kurz vor ihrem Tod durfte ich sie im Krankenhaus noch einmal besuchen. Nachdem ich ihr den Segen für ihre allerletzte Wegstrecke zugesprochen hatte, verabschiedete ich mich von ihr. Dann stellte ich mich unter ihr Zimmerfenster und blies noch einige Choräle. Was sie von den Melodien noch vernommen hat, weiß ich nicht. Kaum waren wir in unserer Wohnung angekommen, erreichte uns die Nachricht, dass sie gestorben sei. Für mich war es tröstlich, sie auf ihrer letzten Wegstrecke mit den Choralmelodien zu begleiten.

Deshalb die Bitte: Vergesst das diakonische Blasen nicht. Die Menschen hören wirklich zu. Sie freuen sich, dass andere an sie denken. Das haben wir auch als Posaunenchor in der Adventszeit erlebt, als wir im Stadtteil rund um die Kirche an verschiedenen Orten geblasen haben. Es war ein bewegendes Echo. Auch wenn das Blasen für manche Chöre in der Kirche schwierig oder kaum möglich ist. Geht an die Hecken und Zäune, dort findet ihr dankbare Zuhörer. Die lassen sich von Gottes Lob berühren.

Euer Werner Jung

Bläserfreizeit in Überlingen // Abgesagt

Leider müssen wir die Bläserfreizeit in Überlingen auch dieses Jahr absagen. Die aktuell gültigen Auflagen, die Beschränkungen in der Jugendherberge und nicht zuletzt die mögliche Erkrankung von Mitarbeitenden und Teilnehmenden haben uns dazu veranlasst. In der Gewissheit, dass „die Liebe bleibt“ und dass Jesus bei uns allen ist, wünschen wir Euch seinen Segen und Bewahrung in dieser Zeit. Damit wir uns dann hoffentlich nächstes Jahr wieder in Überlingen treffen können, haben wir bereits mit der Jugendherberge die Reservierung für 2023 vorgenommen. Ihr könnt euch den Termin schon mal dick und fett im Kalender vermerken: 17.-21.02.2023.

Bericht – 120 Jahre zu Gottes Lob und Ehre

EmK Bezirk Calw-Oberkollbach

Am 10.10.2021 feierte der Posaunenchor der Evangelisch-methodistischen Kirche sein 120-jähriges Jubiläum. Gefeiert wurde das Jubiläum im Rahmen eines besonderen Gottesdienstes. Während dieser Zeit hat sich vieles verändert. Eines ist geblieben, wir lassen unsere Instrumente zum Lob Gottes erklingen, damals wie heute.

Weiterlesen

Bundesmitgliederversammlung 2021 des bcpd

Die Teilnehmenden der Bundesmitgliederversammlung des bcpd

Der bcpd hat am Wochenende des 16.-17.10.2021 seine Bundesmitgliederversammlung im Martin-Niemöller-Haus in Schmitten durchgeführt. 14 Delegierte aus 7 Verbänden und der 10-köpfige Vorstand des bcpd haben Weichenstellungen für die Zukunft getroffen.

Weiterlesen