Kategorie-Archiv: Berichte

Bericht – Treffen der Bläsersenioren des Schwarzwaldverbands im bcpd

Vom 14.-17. Sept. 2020 war das 16. Treffen der Bläsersenioren mit ihren Ehepartnern im Hotel Teuchelwald in Freudenstadt. Zu den 16 Teilnehmern kamen jeden Tag einzelne Gäste aus der näheren Umgebung.

Am Anreisetag machten sich um 15.00 Uhr sechs wanderfreudige Teilnehmer unter der Führung von Walter Pfau auf den Weg zur Lauterbadhütte am Skilift. Beim Durstlöschen konnte die herrliche Aussicht auf Dietersweiler usw. genossen werden.

Vor dem Abendessen im Speisesaal wurden wir als Gruppe von P. Zipf als Dauergäste herzlich begrüßt. Nach dem Essen wurde dann in unserem Tagungsraum das geänderte Programm besprochen, über persönliches Empfinden und die Vorsichtsmaßnahmen berichtet. Den Tagesabschluß machte dann wie jeden Abend Fritz Wäckerle. Weiterlesen

Bericht – Vorstand des bcpd tagt unter Corona-Bedingungen

Nach zwei Sitzungen, die als Videokonferenz ausgeführt wurden, konnte sich der bcpd-Vorstand jetzt endlich wieder „real“ treffen und hat unter strengen Corona-Bedinungen in der EmK Ludwigsburg eine samstägliche Sitzung abgehalten. Mit einem geistlichen Impuls eröffnete der Vorsitzende, Matthias Kapp, die Sitzung und begrüßte herzlich die Teilnehmer. Festgestellt wurde, dass der persönliche Austausch doch eine andere Atmosphäre in die Sitzung bringt, als eine nüchterne Videokonferenz.

Die wichtigsten Punkte bei dies Weiterlesen

Bericht – Brass-Band mit 100 Musikern

Der Bläsertag des Albverbandes in Entringen war gefüllt von musikalischen Höhepunkten und geprägt von guter Gemeinschaft unter dem Motto: Praise the Lord.

Das Konzert des Bläserkreises des Albverbandes stimmte am Samstagabend gut 200 Gäste auf den Bläsertag in der Entringer Sporthalle ein. Unter der Leitung von Debora Laun und David Högermeyer wurden die Zuhörer auf höchstem Niveau an verschiedenste Kompositionen herangeführt, die zu einem großen Teil von den eigenen Musikern arrangiert wurden. Weiterlesen

Bericht – 5 Tage, 3 Länder und 14 junge Musiker

Eine ereignisreiche Herbstferienwoche liegt hinter uns, dem Jungen Bläserkreis des Neckarverbands (neuer Name: Junges Süddeutsches Brass-Ensemble), zurück. Vom 26. bis zum 31. Oktober 2019 begaben wir uns in der Bodensee-Region auf eine 3-Länder Konzertreise. Unsere unglaubliche Gemeinschaft bei Tag und Nacht, beim Musizieren und beim Reisen und die begeisterte Zuhörerschaft in den Konzerten machten die Woche zu einem tollem Erfolg und einem unvergesslichen Erlebnis.

Die Tour führte uns von Konstanz in Deutschland, nach Schaffhausen in der Schweiz bis nach Bregenz in Österreich. Weiterlesen

Bericht – 100 Jahre Posaunenchor der EmK in Ludwigsburg

Mit einem Jubiläumskonzert im März sowie einem Jubiläumssonntag am 20. Oktober feierte der Posaunenchor der evangelisch-methodistischen Christuskirchengemeinde in Ludwigsburg sein 100 -jähriges Bestehen. In einem von den Bläsern musikalisch festlich gestalteten Gottesdienst wurde dankbar auf eine wechselvolle Vergangenheit zurückgeblickt. Der ehemalige Bläser Tobias Beißwenger, inzwischen Pastor und Superintendent der evangelisch-methodistischen Kirche, hielt die Festpredigt über Psalm 150. Er erinnerte daran, dass die Psalmen der Bibel die jeweils ganz unterschiedlichen Lebenssituationen der Menschen beschreiben und begleiten können. Weiterlesen

Bericht – Schwülper ist der Hit

1_Sankt Nikolauskirche

Am Wochenende vom 21.-22. September 2019 fand in Groß Schwülper bei Braunschweig das diesjährige Verbandsposaunenfest unseres Nordwestverbandes statt. Als wir uns am Samstagvormittag um 10 Uhr nach und nach im Gemeindehaus der ev.-luth. Kirchengemeinde einfanden, gab es ein herzliches Begrüßen bei Kaffee und Baguette-schnittchen. Die Proben und der Festgottesdienst am Sonntag fanden in der altehrwürdigen und „coolen“ Sankt Nikolauskirche (Bild 1) statt. Nachdem wir von Detlef Kremer, unserem Verbandsvorsitzenden, begrüßt wurden und wir eine Andacht von Andreas Schulz, dem Gemeindeleiter der Ev.-freik. Gemeinde gehört hatten, ging es mit der ersten Probeneinheit los. Lars Buttjes, unser Verbandsposaunenwart, und Lothar Schütte führten uns in die Stücke ein und halfen uns, den richtigen Ton und die angemessene Dynamik zu finden. Nachmittags gab es in zwei Altenheimen die Gelegenheit, ein Ständchen zu bringen. Hausbewohner und Heimleitung waren angetan und sparten nicht mit Applaus. Das Wochenende war gesegnet mit sehr schönem Sommerwetter, was uns allen gut tat. Weiterlesen

Bericht – Begegnungstage der Baerenthal-Bläsersenioren  und -freunde

Bei herrlichem Spätsommerwetter haben sich vom 16. – 19. September 19 wieder Bläsersenioren/innen und Freunde  im Hotel Teuchelwald in Freudenstadt getroffen. Wir waren 22 Übernachtungsgäste, dazu kamen noch einige Tagesgäste aus Freudenstadt und Umgebung.
Am frühen Montagnachmittag trafen sich die angereisten Teilnehmer bei strahlendem Sonnenschein auf der Terrasse des Hotels.
An der ¾ stündigen Wanderung mit unserem Wanderführer Walter Pfau zur Wanderhütte Zollernhütte konnten leider nur 5 Personen teilnehmen. – Ja, die Zeichen der Zeit, des Alters sind deutlich sichtbar! Weiterlesen